Taekima wurde 2009 als Trainingsidee für Kinder gegründet und aufgrund der steigenden Nachfrage seit 2017 Taekima auch für Erwachsene angeboten.

Das 4in1-Trainingskonzept vereint die wichtigsten Elemente aus Selbstbehauptung, Selbstverteidigung, Fitness und Entspannung in nur einem Kurs.
Um alle Bereiche zu trainieren, mussten bisher 4 einzelne Kurse bei 4 Anbietern mit 4 Trainingsstunden absolviert werden. Mit Taekima ist es gelungenen, ein effizientes Trainingskonzept zu entwickeln, welches alle 4 Bereiche in nur 1 Trainingsstunde abdeckt. Taekima-Kunden sparen so gleich mehrfach Zeit und Geld. Taekima-Trainer haben damit ein einzigartiges Angebot.

Lernen Sie Taekima an einem der nächsten Info-Tage kennen!

Die nächsten Termine in Karlsruhe jeweils von 10:00 - 14:00:

29.6.2019

20.7.2019

07.12.2019

Melden Sie sich gleich an.

Diese Weiterbildung wird unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Bei Erfüllung der Fördervoraussetzungen können Sie einen Zuschuss von 30% bzw. 50% erhalten.

Jetzt informieren und einen von 10 Schulungsplätzen sichern.

Der ideale Partner

Der Taekima-Wunschpartner ist auf der Suche nach einer sinnvollen und nachhaltigen Tätigkeit. Er liebt es mit Menschen zu arbeiten und sie dabei zu unterstützen sportlicher, entspannter und selbstsicherer zu werden.  Er ist zwischen 20 und 60 Jahre alt, kann männlich oder weiblich sein, benötigt keine speziellen Vorkenntnisse und hat eine durchschnittliche körperliche Konstitution. Er hat Freude und Interesse an Bewegung und kann sich mit den 4 Taekima-Elementen Selbstbehauptung, Fitness, Selbstverteidigung und Entspannung identifizieren. Eine ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft ist eine weitere wichtige Grundvoraussetzung, die er mitbringt.

Durch seine Leidenschaft, andere zu motivieren, neue Impulse zu setzen und Wissen auf spielerische und leichte Art weiterzugeben, begeistert er seine Kursteilnehmer. Als Taekima-Partner denkt und handelt er unternehmerisch und möchte seine Zukunft aktiv gestalten.

Er ist der Taekima- Markenbotschafter direkt vor Ort und identifiziert sich zu 100% mit Taekima-Konzept.

Die Gesamtinvestition beträgt ca. 20.000,00 Euro inklusive Franchise-Eintrittsgebühr und Betriebsmittel von ca. 15.000,00.

Ein großer Vorteil für einen Partner ist es, dass kein Studio oder andere eigene Räumlichkeiten benötigt werden.